Albrecht Dürer – Das Fechtbuch

 38,80 incl. BTW

HEMA boek van Dürer met veel tekeningen

2 op voorraad

Beschrijving

Albrecht Dürer ist der wohl berühmteste deutsche Künstler der Renaissance, wenn nicht gar aller Zeiten.

Seine Werke sind weltbekannt, und er war ein Meister in zahlreichen künstlerischen Disziplinen wie dem Holzschnitt,
dem Kupferstich, der Zeichnung und der Malerei.
Weniger bekannt ist, dass er sich zeitlebens mit Waffenkunde und Fechtkunst beschäftigt hat. Er hat für ein Turnierbuch Kaiser Maximilians I. mehrere Stiche angefertigt, aber sehr viel eingehender hat er sich dem Thema Zweikampf in einer eigenen umfangreichen Fechthandschrift gewidmet.
Dürers Fechtbuch sticht aus der Masse der illustrierten Fechthandschriften durch seine überragende Qualität heraus. Der Meister zeigt in weit über 100 kunstvollen Zeichnungen einzigartige bewegte Kämpferpaare, die sich in den zeitgenössischen Kampftechniken üben, wie etwa dem Ringen oder dem Schwert- und Dolchkampf.
Seit seinem Entstehen vor mehr als 500 Jahren ist das Fechtbuch niemals vollständig veröffentlicht worden.
Die vorliegende Ausgabe bietet zum allerersten Mal den gesamten Inhalt der Handschrift: Alle Abbildungen werden in Farbe reproduziert und der komplette Text wird in einer buchstabengetreuen Transkription sowie einer Übersetzung in modernes Deutsch vorgestellt.
Albrecht Dürers Fechtbuch bietet einen einzigartigen, neuen Blick auf Dürer, den Künstler und Dürer, den Kämpfer.

Format 15,6 x 23,4 cm, Hardcover, gebunden, 328 Seiten, 140 farbige Abbildungen, 16 Tabellen, 2 Lesebändchen